Institut für Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering
Institutsleiter: Dr. Kurt Steiner

FH JOANNEUM Gesellschaft mbH
Alte Poststraße 149
A-8020 Graz
Tel.: +43 (0)316 5453-8400
Fax.: +43 (0)316 5453-8401
E-Mail: fahrzeugtechnik@fh-joanneum.at
FH-JOANNEUM - Institut für Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering

Vortragsreihe: Innovationen in der Fahrzeugtechnik

Organisation der Vortragsreihe: Dipl.-Ing. Dr. Herbert Fellner

Techn. Support: Ing. Wolfgang Dautermann BSc.



Die neue R18 Modellreihe von BMW Motorrad – Big Boxer – Entstehung und Technik


BMW R18, Bild: BMW Motorrrad
BMW R18, Bild: BMW Motorrad


Ort & Zeit

06.10.2021 | 18:00

FH JOANNEUM Graz
Hörsaal 005
Alte Poststraße 147
8020 Graz

[ICAL]
Zum Thema:

Herleitung des Einstiegs in das Cruiser-Segment für BMW Motorrad über Markt und Kunde.
Darstellung des Prämissensets für die Fahrzeugentwicklung über Kunden und Markenhistorie zum authentischen Eintritt in das Segment.
Highlights der Technik „Big Boxer“ aber auch die Herausforderungen in der Gestaltung aus den Fachbereichen Fahrwerk, Elektrik und Karosserie, um stimmige Gesamtfahrzeuge für die R18 Baureihe auf die Straße zu bekommen.

Ein Big Boxer und ein BMW R18 sind im Zuge des Vortrags ausgestellt.

Vortragender: Dipl.-Ing. Josef Miritsch, BMW Motorrad, München
  • Studium Maschinenbau/Fahrzeugtechnik in München
  • Praktikum und Diplomarbeit bei BMW Motorrad
  • 1990 – 1994: Motorenentwicklung bei BMW und im BMW-Dienstleisterumfeld
  • 1994 – 2000: Audi AG Ingolstadt Entwicklung CVT Getriebe „Multitronic“
  • 2000 – 2003: BMW Motorrad UX-EA-2 - Entwicklung Getriebe/Kupplung
  • 2003 – 2009: BMW Motorrad UX-EA-2 - Leiter Grundmotor/Antriebsstrang
  • 2010 – 2015: BMW Motorrad UX-G1 - Leiter Boxer-Baureihen und Enduro
  • 2015 – 2016: BMW AG EA-33 - Leiter Konstruktion V-/N- Sondermotoren
  • 2016 - 2018: BMW Motorrad UX-R - Leiter Projekt Heritage
  • Seit 2018: BMW Motorrad EX-BR – Leiter Baureihe Boxer (Luft)
Notwendige COVID-19-Maßnahmen:
    <-!!
  • Zutritt zum Gebäude nur mit Anmeldung
  • -->
  • Zutritt zum Gebäude nur mit gültigem 3G-Nachweis
  • Abstand von 1 Meter einhalten
  • FFP2-Masken-Pflicht im Begegnungsbereich (am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden)
  • Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Betreten der FH JOANNEUM
  • Halten Sie die Husten- und Niesetikette ein
  • Bleiben Sie bei COVID-19-Symptomen zu Hause