Institut für Fahrzeugtechnik / Automotive Engineering
Institutsleiter: Dr. Kurt Steiner

FH JOANNEUM Gesellschaft mbH
Alte Poststraße 149
A-8020 Graz
Tel.: +43 (0)316 5453-8400
Fax.: +43 (0)316 5453-8401
E-Mail: fahrzeugtechnik@fh-joanneum.at
FH-JOANNEUM - Studiengang Fahrzeugtechnik/Automotive Engineering

Vortragsreihe: Innovationen in der Fahrzeugtechnik

Organisation der Vortragsreihe: Dipl.-Ing. Dr. Herbert Fellner

Techn. Support: Ing. Wolfgang Dautermann


Der Supersportler S 1000 RR

Bild: BMW MotorradBild: Rudolf Schneider
Bilder: BMW Motorrad, Rudolf Schneider


Ort & Zeit
29.05.2019 | 18:00 | Hörsaal 005
FH JOANNEUM Graz,
Alte Poststraße 147,
8020 Graz

Zum Thema
:
Mit der S 1000 RR betrat BMW Motorrad 2009 Neuland: Nie zuvor gab es von BMW Motorrad einen Supersportler. Seit nun mehr als 9 Jahren ist die RR auf dem Markt und nach wie vor die Nr.1 unter den Supersportlern.
Mit der komplett neuen S 1000 RR gilt es die Geschichte fortzuschreiben. Der Vortrag stellt die Produktinhalte der neuen S 1000 RR vor, vom Antrieb über das Fahrwerk, Design/Karosserie bis hin zur Elektrik. Was hat BMW Motorrad gemacht um weiterhin den Testsieger und den Supersportlern anzubieten?
Vortragender: Rudolf Schneider, BMW Motorrad, München
Zur Person:

Seit 1991 bei BMW in München:

  • Antriebsentwicklung PKW: Konstruktion Zylinderkopf und Ventiltrieb
  • Formel 1: Konstruktion Zylinderkopf und Ventiltrieb

Seit 1999 bei BMW Motorrad:

  • Antriebsentwicklung 4-Zylinder & Boxer: Konstruktion Zylinderkopf und Ventiltrieb
  • Projektleitung div. Antriebe
  • Projektleitung div. Motorräder (u.a. F 800 R, S 1000 RR, HP 4)
  • seit 2015 Gesamtverantwortung über alle 4- und 6-Zylinderfahrzeuge
Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ein S 1000 RR Motorrad ist im Rahmen des Vortrags ausgestellt.